PowerTube Reinigung - Power QuickZap Reinigung

PowerTube und Power QuickZap Reinigung

Reinigung der PowerTube Geräte

Sowohl die PowerTube als auch die Power QuickZap Reinigung der PowerTube - TENS - Geräte in den Varianten PowerTube Gold und PowerTube Silber sowie dem Power QuickZap  sollte mit Vorsichtig und Sorgfalt vorgenommen werden. Es eignen sich längst nicht alle am Markt erhältlichen Reinigungsmittel. Auch bei der Auswahl der Reinigungstücher sollte man Vorsicht walten lassen.

Auch sollte man sich vorher die Hände gründlich waschen und diese anschließend gut abtrocknen, damit die Gerät nicht direkt mit Flüssigkeit in Berührung kommen können!

PowerTube Reinigungsmittel für die Geräte

Für PowerTube geeignete Reinigungsmittel sind z.B. Seifenwasser oder auch Alkohol.

Nach der Anwendung mit einem handelsüblichen Reinigungsmittel (z.b. 1-Propanol, Ethanol, Glyoxal) die PowerTube Kontaktflächen des Gerätes sowie auch die PowerTube Handelektroden reinigen. Das bedruckte PowerTube Typenschild sollte ausgespart werden.
Ebenso das PowerTube Bediehnfeld.

Achtung: Das Folgende bitte unbedingt beachten!

Sowohl das Seifenwasser wie auch die Alkohollösung oder auch die handelsüblichen Reinigungsmittel (z.b. 1-Propanol, Ethanol, Glyoxal) bitte NIE direkt auf die PowerTube Geräte geben. Immer das Reinigungsmittel auf ein Tuch geben nund mit diesem dann die Geräte säubern. Bitte nur wenig Flüssigkeit verwenden, sonst kann die PowerTube Elektronik schaden nehmen.

Wir hatten schon mehrfach anrufe von Kunden, bei denen die Elektonik durch eindringen von Flüssigkeit versagt hat. Eine Reperatur ist meist möglich, kostet aber minimum € 150,00 - 250,00.

PowerTube Desinfektionsmittel für die Geräte

Geeignete PowerTube Desinfektionsmittel finden Sie in der Apotheke. Hier stehen verschiedene Sprays wie auch Desinfektionsgels zur Verfügung. Auch bei den Desinfektionsmittel gilt bei der Anwendung auf den PowerTube Geräten: NIE die Desinfektionsmittel direkt auf die PowerTube Geräte sprühen. Immer erst auf ein Tuch geben und mit diesem dann die Geräte desinfizieren.

Bei der Desinfektion der PowerTube Handelektroden kann man anders verfahren.

PowerTube Handelektoden Reinigung

Die PowerTube Handelektroden sind recht robust. Sowohl die PowerTube Handelektrode in Gold, wie auch die PowerTube Handelektrode in Silber, als auch die vom Power QuickZap Handelektrode können problemlos mit Wasser abgewaschen werden. Auch ein Bad im kochend heißen Wasser stellt kein Problem dar.

Nur von sauren oder basischen Lösungen sollte Abstand genommen werden. Das gilt selbstverständlich auch für die PowerTube Geräte.

PowerTube Reinigungshinweise

Achtung:
Das PowerTube Gerät sollte auf keinen Fall direkt mit Wasser oder Reinigungsmitteln / Reinigungslösungen in Berührung kommen.

Die PowerTube Elektronik ist sehr sensibel und kann hierbei leicht Schaden nehmen.

Auch sollte man sich vorher gründlich die Hände abtrocknen. Auch verschwitzte Hände können ein Problem darstellen.

PowerTube Reinigungstücher

Es sollten sanfte, weiche, saubere Baumwolltücher für die PowerTube Reinigung verwendet werde.

Auf keinen Fall sollten "harte" Tücher Verwendung finden. Auch von Mikrofasertüchern raten wir ab. Diese können zu Kratzen auf den PowerTube Geräten führen.

Klicken Sie den Button und Sie gelangen zu den PowerTube Geräten und den Testbedingungen.