PowerTube als Medizingeräte - Zertifikate - Zulassung in der EU

PowerTube als Medizingeräte - Zertifikate - Zulassung in der EU

Die PowerTube Geräte PowerTube Gold, PowerTube Silber und Power QuickZap sind sind batteriebetriebene Medizinprodukte der Klasse II a. Sie sind in der EU als TENS-Therapiegeräte zur Behandlung von Schmerzen und allgemeinen Unwohlzuständen zugelassen.

Produziert werden sie in der Schweiz von der Firma Swisspowertube AG (ehemals FAmedtec GmbH vorher Fritonex AG). Der Erfinder ist Martin Frischknecht. Die Zertifizierungstelle MEDCERT aus Hamburg hat dem Hersteller die Erfüllung der Norm EN ISO 13485 sowie der relevanten Anforderungen der Richtlinie 93/42/EWG bestätigt. Die Zertifikate können Sie hier einsehen: