PowerTube Gold - PowerTube Silber - PowerTube Praxisset

PowerTube Gold - PowerTube Silber - PowerTube Praxisset

Klicken Sie auf die Bilder oder auf die Links und sie gelangen zu den jeweiligen Geräten.

PowerTube - Kurzerklärung

Ein PowerTube ist ein elektronisches TENS Therapiegerät, zugelassen für die Schmerztherapie und bei allgemeinen Unwohlzuständen.
Der PowerTube arbeitet mit drei unterschiedlichen Frequenzen, die nacheinander auf die Zellen wirken und diese stimulieren. In den Zellen wirken sie auf die Ausrichtung der Wassermoleküle um diese zu harmonisieren.
Von der Klassifizierung her gehört der PowerTube zu den TENS Geräten, auch wenn er eine ganz andere Technologie nutzt.
Den PowerTube gibt es in den Ausführungen PowerTube Gold und PowerTube Silber.

PowerTube: Die bewährte Alternative zur herkömmlichen Schmerztherapie

Sie haben Schmerzen und wissen nicht woher sie kommen?

Ihr täglicher Alltag ist eingeschränkt und Sie möchten einfach mal eine ruhige Minute haben?

Und trotz vieler Arztbesuche kann man Ihnen mit herkömmlichen Therapiemethoden nicht langfristig helfen?

Dieses Therapiegerät wurde für alle entwickelt, die mit herkömmlicher Medizin keine Erfolge verspüren. Diese Schmerztherapie kommt ganz ohne Schmerzmittel aus.

Jede Bestellung enthält zusätzlich kostenlos:

  • ein Buch mit Anwendungsbeispielen für den PowerTube (Wert: 15,00 €)
  • eine DVD mit hilfreichen Tipps rund um die Schmerztherapie (Wert: 20,00 €)
  • Individuelle Beratung durch unsere PowerTube Experten

Bei Fragen zum Thema schreiben Sie uns unter info@power-tube-profi.de oder rufen Sie uns an:

Kontakt:

Sie kennen es:

Bei langen Autofahrten oder Flügen wird Ihnen regelmäßig unwohl. Ihnen geht es geistig und körperlich nicht gut. Unschöne Gedanken kommen auf und ein beruhigendes Gefühl entsteht in der Magengrube.

Dauerhafte Müdigkeit kann ebenfalls ein Ausgangspunkt für schlechte Laune und Kraftlosigkeit sein. Hier spielt oft ein durcheinander gebrachter Hormonhaushalt eine Rolle. Auch die Art und Weise von elektronischen Schwingungen aus der Umgebung wirken sich auf das Körpergefühl aus (Fernseher, Computer etc.).

Andernfalls wachen Sie möglicherweise jeden Morgen mit Schmerzen auf und quälen sich aus dem Bett. Keiner weiß woher die Schmerzen kommen, Ärzte können nicht mehr weiterhelfen. Was bleibt, sind Schmerztabletten oder andere unschöne Mittel.

Sie besuchen Arzt für Arzt und niemand kann eine Lösung oder gar eine Ursache finden?

Stellen Sie sich vor, sie könnten dem ganzen ein Ende setzen:

Es gibt Mittel und Wege, mit denen Sie - ohne Medikamente - Ihre Beschwerden langfristig behandeln können. Mit elektrischer Nervenstimulation als alternative Therapiemethode berichten unsere Kunden von deutlichen Verbesserungen.
Testen Sie es jetzt - Wir geben Ihnen eine schriftliche 100 Tage Geld-zurück-Garantie ab Erhalt der Ware.

Der PowerTube Gold und PowerTube Silber im Detail:

  • Gegen Schmerzen und allgemeines Unwohlsein
  • Genutzte Technologie: Transkutane elektrische Nervenstimulation
  • Behandlungszeit von 3 bis 21 Minuten, nach Gefühl und Intensität
  • Vollautomatisierte Programmabläufe in 3 Stufen

Häufige Fragen - und Antworten:

    1. Gibt es Nebenwirkungen bei der Anwendung?

Im Gegensatz zu herkömmlicher Medizin gibt es hier keine Nebenwirkungen. Es gibt unterschiedliche Heilreaktionen, die jeder Mensch verschieden spüren kann. Sehen wir uns einige der häufigsten Heilreaktionen an, zu denen es durch die Anwendung von elektrischer Nervenstimulation kommen kann. Hierzu zählen ein aufgewecktes, unruhiges Verhalten. Im Gegensatz berichten Kunden auch von Müdigkeit und Erholung. Teilweise kribbelt es an verschiedenen Körperstellen.

    2. Spüre ich die Anwendung?

In der Regel ist die direkte Anwendung nicht zu spüren. Ab und zu berichten unsere Kunden, dass sie leichte elektrische Impulse wahrnehmen, die aber nicht schmerzhaft sind.

    3. Wo liegt der Unterschied zwischen der PowerTube Varianten Gold und Silber?

Den Unterschied machen die Beschichtung und die Leitfähigkeit dieser. Der PowerTube Gold hat laut Hersteller eine bessere Wirkung um wenige Prozent. Ansonsten bleibt es eine Frage Ihres Geschmacks.

Alle Produktdetails:

  • PowerTube vergoldet oder versilbert für optimale Hygiene und hautfreundlichen Kontakt
  • Anwendung auch an empfindlichen Körperstellen wie z.B. Genitalbereich möglich.
  • Handelektroden sind für orale, vaginale oder rektale Einführung geeignet (besser Gold verwenden).
  • Wechselspannung, daher kein Metalltransport in den Körper
  • 9-Volt Batterie – enthalten
  • LED-Anzeige für Therapiezeiten und Therapieschritte
  • Abmessungen: Länge 18 cm, Durchmesser 3,1 cm
  • Gewicht: ca. 1.100 g
  • Anwendungsklasse: BF, Klasse: IIa-Gerät
  • MedCert zertifiziert CE0482
  • Lieferung eines Einzelnen PowerTube in hochwertiger Softbag Tasche
  • Lieferung eines PowerTube Set im hochwertigen Transportkoffer
  • Erfunden und entwickelt von dem Schweizer Elektroingenieur Martin Frischknecht
  • Hergestellt in der Schweiz, Firma Swisspowertube AG

Jetzt PowerTube Geräte 100 Tage Testen

Unser Angebot: Sie kaufen ein Neugerät PowerTube Gold oder PowerTube Silber und haben 100 Tage lang Zeit dieses ausgiebig zu testen. Die Bedingungen für den Test entnehmen Sie bitte dem folgenden Text: 100 Tage Rückgaberecht.

PowerTube TENS Gerät als Weiterentwicklung des Power QuickZap TENS Gerät

Vorteil der PowerTube gegenüber Power QuickZap

Das TENS Gerät PowerTube wurde von Martin Frischnecht erfunden. Er ist eine Weiterentwicklung des Power QuickZap der bereits 2003 auf den Markt gebracht wurde. Sie nutzt die selbe Technologie wie der Power QuickZap Technologie, hat jedoch eine andere Form und verstärkt somit die Wirkung der Frequenzen um das 2- bis 3-Fache. Bei der Anwendung der PowerTube ist demnach eine entsprechend kürzere Therapiezeit ausreichend, um das gleiche Ergebnis zu erhalten. Wenn Sie wenig Zeit haben und bereit sind, etwas mehr Geld für Ihre Gesundheit auszugeben, dann ist die PowerTube eher zu empfehlen.

Bei gleicher Technik beruht die größere Leistung rein auf der Form der PowerTube. Dabei wirkt das gleiche Prinzip wie bei einem Musikinstrument: Mit der Saite des Instruments wird eine Frequenz erzeugt, die sich durch den Korpus des Instruments zu einem Ton entfaltet. Dieser kann je nach Klangkörper sogar einen ganzen Saal füllen, und hat somit auf uns Menschen eine entsprechende Wirkung. Die PowerTube arbeitet auch mit Frequenzen. Sie sind zwar für uns nicht hörbar, haben auf unsere Zellen aber dennoch eine Wirkung. Durch die runde, längliche Form der PowerTube wird diese Wirkung entsprechend verstärkt.

Zu der möglichen Wirkung der PowerTube äußert sich Prof. Dr. Harun Parlar, 2008 Professor an der TU-München in dem folgenden Video, basierend auf einer Untersuchung von 10 Probanden, die die PowerTube für 21 Minuten angewandt haben:

QuickZap Vortrag von Prof. Parlar - Video ca. 38min länge

PowerTube Geräteaufbau

PowerTube - das Gerät mit Kontaktflächen

PowerTube Gold und PowerTube Silber mit Beschriftung

Das eigentliche PowerTube Gerät hat die Form eines etwa 15 cm langen Zylinders. Diese Geometrie beeinflusst entscheidend die Wirksamkeit der erzeugten Frequenzen. Der Durchmesser liegt in einem Bereich, bei dem die PowerTube ergonomisch gut in der Hand liegt. Man kann sie stundenlang halten, ohne die Hand zu verkrampfen.

Es besteht aus:

  • einem soliden Stahlrohr, das gleichzeitig als Gehäuse und Kontaktflächen dient und mit 24 Karat Gold oder reinem Silber beschichtet ist, je nachdem, welche Variante man wählt. Das Gehäuse beeinhaltet zwei Kontaktflächen:
    • den Therapiekopf am oberen Ende des Gerätes, der rückseitig auch den Steckplatz für das Verlängerungskabel enthält (auf dem Bild nicht zu sehen)
    • das Gerät, das den größeren, länglichen Teil, den man während der Benutzung meistens in einer Hand hält. Er lässt sich sehr gut und ermüdungsfrei greifen.
  • einer schwarzen Kunststoffisolierung zwischen den Kontaktflächen
  • dem Bedienfeld
  • dem schwarzen Batteriefachdeckel aus Kunststoff am unteren Ende des Gerätes

PowerTube Bedienung - das PowerTube Bediehnfeld

PowerTube Bedienfeld

Das PowerTube Therapiegerät wird über das PowerTube Bedienfeld gesteuert. Es gibt dort die folgenden Elemente:

  • Einen Button zum Einschalten des Gerätes. Dieser Button hat außerdem die folgenden Funktionen:
    • Nach Einstellung der gewünschten Therapiedauer kann man mit diesem Button die Therapie starten.
    • Während der Therpie kann man durch Drücken dieses Buttons zur nächsten Stufe springen (das ist normalerweise nicht notwendig).
    • Man kann mit diesem Button durch längeres Drücken die Therapie abbrechen und das Gerät ausstellen (ist normalerweise nicht notwendig, weil sich das Gerät eine Minute nach Therapieende automatisch ausstellt).
  • Einen Button für die Einstellung der Therapiedauer in Minuten. Durch Drücken dieses Buttons zählt die Minutenanzeige hoch.
  • Eine Anzeige der eingestellten Therapiedauer in Minuten je Therapiestufe. Die eingestellte Dauer gilt für jede Therapiestufe erneut. Da es drei Stufen gibt, ist die gesamte Therapiedauer drei Mal so lange wie angezeigt. Wenn z.B. 3 Minuten je Stufe eingestellt wird, dann ist die gesamte Dauer 9 Minuten.

PowerTube Reinigung und Aufbewahrung

PowerTube Aufbewahrung in der PowerTube Tasche Softbag

Bewahren Sie Ihren PowerTube in der mitgelieferten Tasche Softbag auf und Schützen Sie Ihn vor Staub und Feuchtigkeit. Lassen Sie das PowerTube Kabel mit dem PowerTube Handgriff nicht am Gerät angeschlossen. Wickeln Sie das PowerTube Kabel nicht um die PowerTube Handgriffe oder um das PowerTube Gerät.

Nehmen Sie die PowerTube Batterie aus dem PowerTube Gerät wenn sie es für längere Zeit nicht benutzen. Sie könnte auslaufen und dem PowerTube Gerät Schaden.

Nach der Anwendung mit einem handelsüblichen Reinigungsmittel (z.b. 1-Propanol, Ethanol, Glyoxal) die PowerTube Kontaktflächen des Gerätes sowie auch die PowerTube Handelektroden reinigen. Das bedruckte PowerTube Typenschild sollte ausgespart werden.
Ebenso das PowerTube Bediehnfeld.

Lesen Sie am besten vorher auch undere Tips zur Reinigung der PowerTube Geräte.

Achtung: Verwenden Sie nie Lösungsmittel oder Verdünner.

Die PowerTube Handellektroden können auch mit heißem Wasser abgewaschen werden.

Auch ein abkochen der PowerTube Handelektroden mit heißem Wasser ist möglich.