Martin Frischknecht - Erfinder der Power Tube Quickzap


Wer ist Martin Frischknecht?

Martin Frischknecht hat die Power Tube erfunden.

Martin Frischknecht ist ein schweizer Elektroingenieur, mit Interesse an nachhaltigen und ganzheitlichen Gesundheitsansätzen, Fachwissen im Bereich Elektrotechnik, Musik und Gesundheit und genialen Einfällen.

Diese Kombination hat die Quickzap-Geräte möglich gemacht:

  • Daraus ist zuerst 1998 der Frizap entstanden.
  • Die Weiterentwicklung, der Quickzap, kam 2000 auf den Markt
  • 2002 wurde der Power Quickzap entwickelt, der gegenüber seinem Vorgängermodell ein optimiertes Frequenzspektrum hat
  • Die Power Tube Gold wurde 2003 entwickelt. Sie hat die gleiche Technologie wie der Power Quickzap, jedoch eine andere Form.
  • Seit 2006 wird der Power Quickzap mit einer veränderten Form angeboten, die eine Verbesserung von 40 % bewirken soll.
  • Power Tube Silber wird 2008 eingeführt, um den Power Tube in einer günstigeren Variante anbieten zu können.

Aktuelle Tätigkeit

Die Power Quickzap Geräte sind ausgereift und werden daher seit Jahren in gleichbleibender Version angeboten.

Martin Frischknecht entwickelt jedoch Zubehör zu den Geräten, welche das Anwendungsspektrum erweitern.

Die meiste Zeit reist Martin Frischknecht jedoch um die Welt und stellt einer wachsenden Gruppe von interessierten Anwendern, Ärzten und Krankenhäusern seine Erfindung vor.


Artikel

Hier ist ein Interview mit Martin Frischknecht, dass Jean-Pierre L. Schupp mit ihm 2010 geführt hat.